Startseite   |    Links   >  Literatur

 

Literatur

 

Baum, H.-G. / Coenenberg, A. G. / Günther, T. (2004): Strategisches Controlling, 3. Auflage, Stuttgart.

Beiersdorf, H. (1995): Informationsbedarf und Informationsbedarfsermittlung im Problemlösungsprozeß 'Strategische Unternehmensplanung', München u.a.

Berth, R. (1997): Der große Innovations-Test, Düsseldorf, München.

Bösch, D. (2006): Controlling im betrieblichen Innovationssystem, Dissertation, Wirtschaftsuniversität Wien.

Bösch, D. (2004): Effizienz und Effektivität im Innovationsmanagement - Der besondere Stellenwert von Innovationscontrolling im Innovationsprozess. Seicht, G. (Hrsg.): Jahrbuch für Controlling und Rechnungswesen 2004, Wien, S. 531-560.

Clark, K. B. / Wheelwright, S. C. (1993): Managing New Product and Process Development, New York, London.

Cooper, R. G. (2002): Top oder Flop in der Produktentwicklung: Erfolgsstrategien - von der Idee zum Launch, 1. Auflage, Weinheim u.a.

Disselkamp, M. (2005): Innovationsmanagement, Wiesbaden.

Ebner, M. / Walti, A. (1996): Innovationsmanagement als Antwort auf den zunehmenden Wettbewerbsdruck, in: Gassmann, O. / von Zedtwitz, M. (Hrsg.) (1996): Internationales Innovationsmanagement, München.

Eisenberg, D. / Littkemann, J. (2005): Innovationsprojektcontrolling durch Informationssysteme, in: Littkemann, J. (Hrsg.) (2005): Innovationscontrolling, München.

Gerybadze, A. (2004): Technologie- und Innovationsmanagement, München.

Gleich, R. (2001): Das System des Performance Measurement, München.

Hasler, R. / Hess, F. (1996): Management der intellektuellen Ressourcen zur Steigerung der Innovationsfähigkeit, in: Gassmann, Oliver/von Zedtwitz, Maximilian (Hrsg.) (1996): München.

Hauschildt, J. (2004): Innovationsmanagement, 3. Auflage, München.

Heckert, J. B. / Willson, J. D. (1963): Controllership, 2. Auflage, New York.

Horváth, P. (2002): Controlling, 8. Auflage, München.

Keim, G. / Littkemann, J. (2005): Methoden des Projektmanagements und -controlling, in: Littkemann, J. (Hrsg.) (2005): Innovationscontrolling, München.

Kerssens-van Drongelen, I. C. (2001): Systematic Design of R&D Performance Measurement Systems, Enschede.

Klimek, S. (1998): Entwicklung eines Führungsleitstandes als Unterstützungssystem für das Management unter besonderer Berücksichtigung des FuE Bereichs, Göttingen.

Kluge, J. (1996): Weltklasse-Innovatoren schaffen, in: Gassmann, O. / von Zedtwitz, M. (Hrsg.) (1996): Internationales Innovationsmanagement, München.

Lechler, T. (2005): Projektmanagement, in: Albers, S. / Gassmann, O. (Hrsg.) (2005): Handbuch Technologie- und Innovationsmanagement, Wiesbaden.

Liedl, R. (2005): Wandel in der Controllership, in: Controlling & Management, Bd. 49, Nr. 3.

Littkemann, J. (Hrsg.) (2005): Innovationscontrolling, München.

Miller, G. A. (1967): The magical number seven, plus or minus two, in: Alexis, M. / Wilson, C. Z. (Hrsg.) (1967): Organizational decision making, Englewoods Cliffs.

North, K. (1999): Wissensorientierte Unternehmensführung, 2. Auflage, Wiesbaden.

Picot, A. / Reichwald, R. / Wigand, R. T. (2003): Die grenzenlose Unternehmung, 5. Auflage, Wiesbaden.

Rockart, J. (1979): Chief executives define their own data needs, in: Harvard Business Review, Bd. 57, Nr. 2.

Schmidt, J. S. (2004): Unternehmenskultur, Weilerswist.

Schröder, H.-H. (1996): Konzepte und Instrumente eines Innovations-Controllings, in: DBW, Bd. 56, Nr. 4.

Spiegel, J. (1991): Methoden der Informationsbedarfsanalyse, Bonn.

Thom, N. (2001): Innovationsförderliche Ausrichtung von Führungsinstrumenten, in: Thom, Norbert/Zaugg, Robert J. (Hrsg.) (2001): Excellence durch Personal- und Organisationskompetenz, Bern, Wien u.a.

Vahs, D. (2005): Organisation, 5. Auflage, Stuttgart.

van Someren, T. C. R. (2005): Strategische Innovationen, Wiesbaden.

Wettstein, T. (2002): Gesamtheitliches Performance Measurement, Freiburg.

Wohinz, J. W. (2004): Zum Wissensmanagement in Innovationsprozessen, in: Schwarz, E. J. (Hrsg.) (2004): Nachhaltiges Innovationsmanagement, Wiesbaden.